August 2018 - ADVITEC

Aktuelles aus dem Monat August 2018

27.08.2018

SIMKOR: Teilereinigung macht sich fit für die Zukunft

Die industrielle Teilereinigung zählt zu den wertschöpfenden Produktionsschritten. Trends wie z. B. Industrie 4.0, Elektromobilität, Miniaturisierung stellen die Bauteil- und Oberflächenreinigung dabei aber auch vor neue Problemstellungen.

Um Qualitätsmängel bei Prozessen wie Beschichten, Verkleben, etc. sowie in der Montage zu vermeiden und damit eine tadellose Produktfunktion zu gewährleisten, werden Bauteile gereinigt. Die industrielle Teile- und Oberflächenreinigung hat sich damit als wertvoller Fertigungsschritt in der Produktion längst etabliert, informiert die Deutsche Messe AG als Veranstalter der Parts2clean, die Internationale Leitmesse zum Thema.

Bei den Verfahren dürfte laut Messeorganisationsteam weiterhin die nasschemische Reinigung dominieren. Um dabei auf die sich verändernden Anforderungen in der Reinigung von Anlagen und Bauteilen vorbereitet zu sein und somit flexibel reagieren zu können legen Vertreter der Industrie zunehmend Wert auf ein nachhaltiges bzw. zukunftssicheres Anlagendesign. Mit diesen Marktanforderungen setzt sich die Reinigungsbranche bei der Anlagenkonzeption mit verschiedenen Maßnahmen zunehmend auseinander und greift immer öfter auf innovative Verfahren zurück.

ADVITEC, der Innovations- und Simulationsservice Festenberg sowie das Fraunhofer IVV Dresden stellen sich gemeinsam im Forschungsprojekt SIMKOR umfassend den Anforderungen der industriellen Behälter-, Teile- sowie Oberflächenreinigung.

SIMKOR ist eine Visualisierungssoftware, die die virtuelle Auslegung sowie Bewertung von statischen und dynamischen Spritzreinigungssystemen durch Vorhersage der Reinigungswirkung unter Einbeziehung eines möglichst optimalen Ressourceneinsatzes ermöglicht.

Das Fraunhofer IVV Dresden, aus dem Fachbereich Industrielle Reinigungstechnologien präsentiert SIMKOR live auf der Parts2Clean vom 23. - 25. Oktober 2018 in Stuttgart.

Alle Informationen zum Projekt, zum aktuellen Entwicklungsstand und wie Sie SIMKOR selbst testen können erhalten Sie unter www.simkor.eu

Abb.: Darstellung einer SIMKOR Reinigungssimulation mit einem Rotationsreiniger zu unterschiedlichen Zeitpunkten

21.08.2018

TOP Arbeitgeber: ADVITEC erhält Gütesiegel mit Exklusiv-Charakter

Authentizität, Offenheit für die kritische Auseinandersetzung mit den eigenen Qualitäten als Arbeitgeber und Kommunikation auf Augenhöhe - sowohl mit den eigenen Mitarbeitern als auch potentiellen Bewerbern.

So beschreibt kununu die Eigenschaften, die in Zeiten von Social Media ein zeitgemäßes HR Management ausmachen.

kununu ist derzeit mit über 2,6 Millionen Bewertungen zu mehr als 650.000 Unternehmen die größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform in Europa.

Nur ein exklusiver Kreis von 4,1% der auf kununu bewerteten Unternehmen haben sich für das „TOP COMPANY“ Siegel qualifiziert. ADVITEC ist dabei.


Wir bedanken uns für jede offene Bewertung, die uns dabei hilft (noch) besser zu werden.

15.08.2018

ADVITEC sucht auf der 16. Jobmesse Dresden nach neuen TEAMplayern

Am 06.09.2018 macht die Jobmesse Deutschland Tour wieder Halt in Dresden.

Ziel der Jobmesse im DDV Stadion am 06.09.2018 ist es, wechselwilligen Fachkräften und Ingenieuren, Pendlern und Arbeitsuchenden sowie wissbegierigen Studenten alle Wege zu einem (neuen) IT-Job bzw. einer erfolgreichen Karriere in Dresden aufzuzeigen.

ADVITEC stellt sich auf der Kontaktmesse als attraktiver Arbeitgeber in den Bereichen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Physik, Informationstechnik und Wirtschaftsingenieurwesen vor.

Neben zahlreichen herausfordernden Jobs in der Individual-Softwareenwicklung sowie IT-Beratung präsentiert ADVITEC im Großformat die neuste Version seiner neuartigen 3D-Simulationssoftware SIMKOR zur innovativen Prozess-Simulation im industriellen Umfeld.

Wer ADVITEC genauer kennenlernen will: ein Besuch am Stand 24 lohnt sich. Ansprechpartner aus den Fachabteilungen der ADVITEC stehen Rede und Antwort, um bei wichtigen Fragen weiterzuhelfen.

Und für alle, die es bis dahin nicht erwarten können, stellen wir eine erste Auswahl unserer Jobangebote schon vorab vor:

Studentenjobs 

Software-Developer (w/m) .NET/C#
Software-Engineer (w/m) JAVA

IT-Consultant (w/m) für Softwareentwicklungsprojekte
Spezialist (w/m) IT-Trainings mit Schwerpunkt ORACLE Applikationen

Die 16. Jobmesse Dresden im DDV-Stadion Dresden an der Lennéstraße 12 ist am Donnerstag, den 06. September, von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Betriebswirtin (VWA) Susanne Kroh – Manager Marketing & Vertrieb

Susanne Kroh

Anschrift 
ADVITEC Informatik GmbH
Schweizer Str. 3 a
01069 Dresden
Telefon 
+49 351 65262-22
Fax 
+49 351 65262-23
Kontaktformular

.