Zum Hauptinhalt springen

Campus4You – Projektmanagement-Coaching und Steuerung bei Dresdner Hochschulen

Aller guten Dinge sind – fünf: Studenten-/Angehörigenausweis, Mensakarte, Semesterticket, Zugangsautorisierung und Bibliotheksausweis in einer einzigen Chipkarte – nutzbar von unterschiedlichen Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen. Das ist die Vision des Gemeinschaftsprojekts der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) und der Technischen Universität (TU) Dresden unter dem Dach von Dresden concept. Dass ADVITEC dabei vom Berater zum Projektleiter wird, zeigt, wie anspruchsvoll die Umsetzung eines einfach klingenden Vorhabens sein kann.

Dabei sind weniger die Karten die Herausforderung, sondern die Vielfältigkeit der Anforderungen aller Beteiligten. Dazu zählen Dokumentation, Prozessdesign, vertragliche Fixierungen, die Klärung zugehöriger Finanzierungen, die Konzeption und Umsetzung tragfähiger Lösungen zur Anbindung der heterogenen Systeme inkl. Schnittstellen, fachliche Anpassungen, die Gewährleistung von Datenschutz und IT-Sicherheit sowie die erforderlichen europaweiten Ausschreibungen. ADVITEC unterstützte das Projekt in einer kritischen Phase durch Coaching und übernahm später, auf Wunsch der Auftraggeber, die Projektleitungsrolle.

ADVITEC-Leistungen

•    Coaching
•    Unterstützung bei fachlichen und technischen Aspekten sowie Ausschreibungen
•    Laufende Projekt- und Meilensteinplanung 
•    Ergebnis-, Termin- und Budgetüberwachung
•    bei Bedarf interne Eskalation
•    Regelmäßige Abstimmung mit den Stakeholdern
•    Turnusmäßige Projektberichte
•    Koordination der Projektbeteiligten

Besonderheiten/zusätzliche Leistungen

Den Aspekten Datenschutz und Mitbestimmung kam bei der Umsetzung eine große Bedeutung zu.

BEREICH

Kultus

Kunde

Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden

Zeitraum

01/2019–heute

Sie haben Fragen?

Kontaktieren sie uns!

Susanne Kroh
Managerin Marketing & Vertrieb
+49 351 65262 - 22