Zum Hauptinhalt springen

DANA – Entwicklung einer Datenverwaltungssoftware für das Sächsische Staatsarchiv

Das Sächsische Staatsarchiv wünscht ein Programm zur Erleichterung des Umgangs mit Digitalsat-Dateien. Es soll die strukturierte digitale Ablage unterstützen und in die bestehende Archivsoftware integriert werden.

Aufgabe der externen Dienstleistung durch ADVITEC ist die Entwicklung einer Software, die die verwalteten Archivalien mit den Digitalsat-Dateien und der Webpräsentation SAX.Archiv synchronisiert. DANA steht für die Digitale Ablage, den Nachweis und die Ausgabe von Digitalsat-Bilddateien. 

ADVITEC-Leistungen

•    Entwicklung einer Individualsoftware zum dauerhaften Betrieb
•    Integration des Programms in die bestehende Systemumgebung
•    Pflege und Störungsbeseitigung

Besonderheiten/zusätzliche Leistungen

ADVITEC baut seine Kompetenzen in Programmierung, Visualisierung und der Integration einzelner Komponenten zu einem Gesamtsystem aus und erschließt einen neuen Bereich in der Lebensmitteltechnologie: Mithilfe von Augmented Reality können manuelle Reinigungsprozesse künftig effektiver durchgeführt und adäquat dokumentiert werden.

BEREICH

Landesverwaltung

Kunde

Sächsisches Staatsarchiv, Dresden

Zeitraum

01/2019 – 09/2021

Sie haben Fragen?

Kontaktieren sie uns!

Susanne Kroh
Managerin Marketing & Vertrieb
+49 351 65262 - 22