Zum Hauptinhalt springen

Mitwirkung im Projekt MigAlt (Migration der Altverfahren)

Im Rahmen der Konsolidierung der IT-Landschaft der Finanzverwaltung Baden-Württembergs und Umstellung auf Thin-Client-Technologie im Projekt MigAlt mussten die bestehenden Landesverfahren („Altverfahren“) in die neue Systemumgebung migriert werden. ADVITEC unterstützt die Leitung des für die Verfahrenssoftware zuständigen Teilprojekts „Anwendungsentwicklung“.

ADVITEC übernimmt bei der internen Steuerung des Teilprojekts sowie in der Kooperation mit den anderen Teilprojekten und gegenüber der Gesamtprojektleitung klassische Aufgaben der Projektleitung und des Projektmanagements. Zudem überwacht und koordiniert ADVITEC die Verfahrensmigrationen, wobei die Spanne der Verfahren von zu ersetzenden Großrechnerverfahren über zu zentralisierende Einzelplatzverfahren bis hin zu Standardsoftware reicht.

ADVITEC-Leistungen

  • Erstellung von Projektplänen sowie Überwachung des Projektfortschritts
  • Organisation, inhaltliche Gestaltung und Moderation von Teilprojektsitzungen
  • Teilnahme an Teilprojektleitersitzungen im Rahmen des Gesamtprojekts, Vertretung des Teilprojektleiters
  • Erstellung abstimmungsreifer Entwürfe von Statusberichten
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für den Lenkungsausschuss des Gesamtprojekts zur Vorgehensweise bei komplexen Migrationen
  • Qualitätssicherung von Migrationsergebnissen, Planung und Überwachung von Tests
  • Einrichtung von teilprojektübergreifenden Arbeitsteams zur Migration einzelner Verfahren, Überwachung, Teilnahme an Sitzungen der Arbeitsteams
  • Länderübergreifende Abstimmungen bei Verfahren aus anderen Bundesländern, die als Ersatz für abzulösende Verfahren in Baden-Württemberg eingeführt wurden
  • Leitung von Arbeitsteams, Koordination und Steuerung der Tätigkeiten
  • Organisation, fachliche Vorbereitung und Moderation von Arbeitsteamsitzungen
  • Unterstützung bei der Fremdvergabe von Programmierarbeiten, Überwachung und Qualitätssicherung der externen Unterstützung
Besonderheiten/zusätzliche Leistungen

Im Verlauf des Projekts MigAlt stellte sich heraus, dass bei der Projektplanung der zu erbringende Aufwand für die Migration einzelner Verfahren unterschätzt worden war. Der nicht vorhergesehene Mehrbedarf an Ressourcen konnte durch ADVITEC abgefedert werden, z. B. durch die vorab nicht geplante Übernahme der Leitung von mehreren Arbeitsteams.

BEREICH

Finanzen

Kunde

Finanzverwaltung Baden-Württemberg, OFD Karlsruhe, Landeszentrum für Datenverarbeitung

Zeitraum

03/2015 – 12/2017

Sie haben Fragen?

Kontaktieren sie uns!

Susanne Kroh
Managerin Marketing & Vertrieb
+49 351 65262 - 22